11. Stromberger Pflaumenmarkt am 13. und 14. September

Am zweiten September Wochenende ist es wieder so weit, die Schutzgemeinschaft Stromberger Pflaume e.V. feiert ihre regionale Lebensmittelspezialität, auf dem 11. Stromberger Pflaumenmarkt.

Dieser Pflaumenmarkt ist wieder ein ganz besonderer: Eine neue Pflaumenkönigin wird gewählt.

Krönung der amtierenden Pflaumenkönigin Viktoria I.

Nach ihrer zweijährigen Regentschaftszeit, wird die amtierende Pflaumenkönigin Viktoria I. als Pflaumenkönigin abgelöst.      Bei zahlreichen Veranstaltungen, wie der Grünen Woche in Berlin oder dem Münsterland Giro repräsentierte sie die Stromberger Pflaumen und trug dazu bei, den Bekanntheitsgrad der Stromberger Pflaume g.U. zu steigern.

Neben der Krönung der neuen Stromberger Pflaumenkönigin im Rahmen des Pflaumenfestes am Samstagabend erwarten die

Besucher des zweitägigen Pflaumenmarktes zahlreiche Stände zum Stöbern und Verweilen, die die Stromberger Pflaume in zahlreichen kulinarischen Variationen und vieles mehr anbieten. An beiden Markttagen wird ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm geboten und auch an die Kleinen ist gedacht.

Hier finden Sie den Weg zum Pflaumenmarkt.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie ihn mit Freunden!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung